Ammann AFW 400-3

Prospekt herunterladen

Der AFW 400-3 Radfertiger bietet eine intelligente Steuerung mit einer Vielzahl an automatisierten Funktionen, die für Produktivität, Qualität und Kosteneffizienz sorgen. Er ist, auch wegen seines engen Wendekreises von 2510 mm, sowohl auf freien Flächen als auch in Kurven und engen Bereichen einsetzbar. Die Materialzufuhr gewährleistet einen konsistenten Materialfluss.

Vorteile auf einen Blick

  • Deutz-Motoren mit 54 kW Stage IIIA (T3) und Stage IV (T4f) für alle Modelle lieferbar
  • Mit modernem SPS-System (PaveManager 2.0)
  • Mit Vibrationsbohlen oder kombinierte Stampfer-Vibrationsbohlen
  • Mit Elektro- oder mit Gasheizung
  • Produktionsleistung von 350 Tonnen pro Stunde
  • Mindesteinbaubreite 0.7 Meter
  • Maximale Einbaubreite 4.7 Meter
  • Schneckendrehzahlsteuerung durch Proportionalsensoren
  • Kontinuierliche Rückmeldung aller Einbauparameter über den PaveManager 2.0 (in den -3 Modellen)
Technische Daten
Betriebsgewicht
10‘300 kg
Maschinenlänge
5022 mm
Maschinenhöhe
3360 mm
Maschinenbreite
3148 mm
Nennleistung
54 kW
Transportgeschwindigkeit
15 km/h

Zur Hersteller-Seite